Drohnen überwachen demonstrierende Palästinenser_innen

19.08.2015

Categories: Militärembargo

Die israelische Armee nutzt ein neues Werkzeug, um Palästinenser_innen, die sich an Protesten beteiligen, aufzuspüren und zu überwachen: Eine kleine Drohne, ausgestattet mit vier Propelleren und einer Kamera, schwebt über Demonstrienden, die zum Beispiel gegen die Apartheids-Mauer protestieren. Die Aufnahmen erlauben dem Militär, die Organisator_innen des Protests zu identifizieren, um sie danach festzunehmen.

Lesen Sie den vollständigen englischen Artikel dazu auf +972.

Zurück

© BDS Schweiz