BDS Frankreich stört Stand von Elbit an der Pariser Luftfahrtschau

29.06.2015

Categories: Militärembargo

Dreissig Aktivist_innen von BDS Frankreich haben am 20. Juni 2015 in einer gewaltfreien Protestaktion einen Messestand der israelischen Rüstungsfirma Elbit blockiert. Elbit ist die Hauptlieferantin von Killerdrohnen der israelischen Armee, die auch während den tödlichen Angriffen auf die Zivilbevölkerung im Gazastreifen im Sommer 2014 eingesetzt wurden.

Eine zweite Gruppe von Aktivist_innen protestierte gleichzeitig am Stand des Rüstungs- und Luftfahrtunternehmen Thales gegen desssen Partnerschaft mit Elbit bei der Herstellung der Watchkeeper-Drohne, die von Grossbritanien in Afghanistan eingesetzt wird und an der inzwischen auch die französische Armee Interesse bekundet.

Französische und Englische Mitteilung von BDS Frankreich

 

<iframe src="https://www.youtube.com/embed/GV2NuKnOkrA" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen=""></iframe>

Zurück

© BDS Schweiz